Diese Seite entstand, durch Text und Bildmaterial meiner Freundin aus

Frankreich Sandrine Lanteri !

Ich erhielt ihre Genehmigung, ihr Material (copyright Sandrine Lanteri)

zu verwenden und hier zu veröffentlichen.

Vielen Dank Sandrine !!!

Toilettage du Terre-Neuve

(Grooming  Neufundländer)

 

 

copyright Sandrine Lanteri - Vallis Madea

 

 

Matériel

 

Des ciseaux droits, des ciseaux sculpteurs, des ciseaux courbes, une brosse, un peigne et de la laque.

Toujours couper sur un poil propre et sec. Jamais sur poil humide.
Laver le chien la veille. Quand le poil est encore humide vaporiser le conditionneur puis sécher, si possible au pulseur pour donner du volume.

Démêler et attendre le lendemain pour la coupe.

Material eine Effilierschere, (eine wo die obere Klinge gezahnt) eine gebogene Schere eine Bürste, ein Kamm und Haarspray.

Schneiden sie niemals das Fell von ihrem Hund, wenn es feucht oder schmutzig ist.

Baden sie ihren Hund am Tage davor, wenn das Fell noch feucht ist, dann mit conditionar ein sprühen und anschließend mit dem (Pulsator ) Fön gut durchtrocknen, das gibt dem Fell Volumen.

Sie können nun ihren Hund gut durch bürsten ,um eventuelle Knoten oder Verfilzungen zu entfernen, am nächsten Tag ist dann schneiden angesagt !!!!!!

Toilettage de la tête


On commence par les oreilles: il faut délimiter le contour des oreilles avec les ciseaux droits (1 & 2). On désépaissit le dessus de l'oreille (3) avec les sculpteurs (1 lame droite et 1 crantée) en partant du bas vers le haut jusqu'à l'attache de l'oreille (la pointe de l'oreille doit être veloutée).
Il faut également désépaissir aux sculpteurs la zone située à l'arrière de l'oreille (4) pour dégager l'oreille: l'oreille doit former un triangle.

Toilettieren des Kopfes

 

Sie benötigen eine gerade Schere, eine Schere Halbzacken

( Effilierschere) , und eine halb runde Schere

eine Bürste und Haarlack.

Wir fangen mit den Ohren an, mit der geraden Schere die Konturen des Ohres nach schneiden.

(1 & 2) das Fellvolumen auf dem Ohr(3) mit Hilfe von einer Halbzak Schere von unten nach oben ausdünnen, die Spitze der Ohren muss wie Samt sein.

Nun mit der gleichen Schere unter dem Ohr, dass Ohr muss komplett frei sein und sollte ein Dreieck darstellen. Nun auch die markierten Zonen „4“ gut mit der Halbzack Schere bearbeiten, so das die Halspartie gut sichtbar ist.

Désépaissir aussi sous l'oreille et toutes les zones marquées "4" pour dégager l'encolure.
Puis brosser le poil sur le crâne droit (à partir de l'os occipital), laquer pour maintenir le poil en place, puis couper aux ciseaux droits  en formant un arrondit qui rejoint la base des deux oreilles (5).

Ab dem Hinterkopf bürsten sie das Fell gerade hoch, gut mit Haarspray einsprühen um die Behaarung in dieser Position zu halten.

Jetzt können sie mit einer geraden Schere das ganze schön rund schneiden, es muss die beiden Ohrenansätze dann erreichen.

Toilettage du corps

 

Les pieds:

Sous les pieds: Il faut couper les poils qui dépassent entre les coussinets (à ras des coussinets).

Le dessus du pied: Soulever les poils coincés entre les doigts et les couper aux ciseaux droits (ou courbes pour débuter) en formant un pompon (pattes de chat). Il ne faut pas les couper à ras, les griffes ne doivent pas dépasser et on ne doit pas voir les phalanges (pattes de chats Persan). (1)

 

Les franges des pattes avant:

Supprimer et égaliser les poils qui dépassent sur les côtés des franges avec les sculpteurs (dans le sens des flèches bleues). De profil les franges doivent être dans le prolongement de la patte (de face les franges ne doivent pas dépasser l'épaule (3)).

Égaliser l'arrière des franges (ciseaux courbes) pour former un arrondi qui rejoint le pied (2).

Pflege des Körpers

 

Die Füße.

Unter den Füßen:

Schneiden sie mit einer geraden Schere alte Fellteile die zwischen den einzelnen Zehen rausschauen weg, ganz dicht an den einzelnen Zehen.

Auf den Füßen

Nun die Fußbehaarung aufkämmen und rund schneiden mit Hilfe einer halb runden Schere

Es sollte wie ein pompom aussehen.

Vorsicht die Krallen darf man nicht sehen (1)

Die Franseln der Vorderbeine.

Entfernen sie und egalisieren sie die seitlich Wegstehenden Franseln mit Hilfe einer Halbzack Schere( in Richtung der blauen Pfeile)

Das Profil der Franseln muss in der Verlängerung des Vorderbeines darstellen und seitlich gesehen die Schulter nicht überschreiten (3)

Egalisieren sie nun die Franseln mit Hilfe einer abgerundeten Schere , so dass es schön rund um den Fuß erreicht.

Hinterläufe

Die Franseln der Hinterläufe genau so wie die Vorderläufe ( siehe blaue Pfeile) schneiden.

Egalisieren sie die hinteren Punkte und dabei die Rote unterbrochenen Linie folgen (4)

Und das ganze schön rund schneiden (Volumen) mit Hilfe einer halbrunden Schere.

Schneiden sie nun die abstehenden Fellteile auf dem Oberschenkel mit Hilfe einer halbrunden Schere und mit einer Halbzack Schere um das ganze zu beenden (5)

Egalisieren sie mit der Hilfe der Halbzack Schere immer den Punkten 6 und 8 folgend, sie müssen eine homogene Form haben ohne Raustehende Spitzen oder Stufen.

Das gleiche für den gesamten Oberschenkel (7)

Les franges des pattes avant:

Supprimer et égaliser les poils qui dépassent sur les côtés des franges avec les sculpteurs (dans le sens des flèches bleues). De profil les franges doivent être dans le prolongement de la patte (de face les franges ne doivent pas dépasser l'épaule (3)).

Égaliser l'arrière des franges (ciseaux courbes) pour former un arrondi qui rejoint le pied (2).

 

Pattes arrières:

Les franges : idem franges avant (voir flèches bleues). Égaliser les pointes à l'arrière en suivant les pointillés rouges (4) et arrondir l'arrière des franges (le volume) avec les ciseaux courbes.

Couper l'excédant de poils sur l'arrondi de la cuisse (ciseaux courbes et sculpteurs pour les finitions) (5).

Égaliser aux sculpteurs, en suivant les pointillés rouges, le parties 6 et 8: il faut avoir une forme homogène sans pics ni dénivelés...

De même pour le bombé de la cuisse (7).

 

La ligne du ventre:

Pour les femelles: la ligne doit être droite (pointillés rouges)

Pour les mâles: la ligne doit légèrement remonter vers l'arrière (pointillés verts).

 

La poitrine:

Il faut arrondir la poitrine avec les ciseaux droits (les courbes pour débuter).

Commencer par désépaissir la partie supérieure (cou) avec les sculpteurs(9): la base du cou (avant) doit être presque plate. Puis arrondir la poitrine (10).

La ligne de la poitrine doit rejoindre la ligne du ventre. De profil on doit pouvoir tracer une ligne (pointillés gris) entre le bas de la poitrine et la ligne du ventre.

 

Cou:

Désépaissir également l'arrière du cou (9) pour dégager l'encolure.

 

Robes blanches et noires:

Délimiter le marquage noir en égalisant les pointes noires avec les sculpteurs.

Die Bauchlinie

Arbeiten sie mit der geraden Schere.

Für die Hündinnen: Die Linie muss ganz gerade sein (Rot unterbrochene Linie)

Für die Rüden : Die Linie muss leicht nach oben gehen im hinteren teil (Grün unterbrochene Linie )

Die Brust

 

Sie müssen die Brustpartie (10) mit der Hilfe einer geraden Schere (für Anfänger die halb Runde Schere abrunden. Sie beginnen mit dem oberen Teil (Hals) mit der Halbzak Schere.

Die Basis vom Hals (vorne) muss fast platt sein und nun die Brust abrunden

Die Brustlinie muss nun die Verlängerung zur Bauchlinie darstellen.

Von der Seite gesehen muss man eine Linie ziehen können ( graue unterbrochene Linie)

 

Der Hals

 

Der hintere Teil vom Hals (9) nun auch mit der Halbzack Schere gut ausdünnen, um die Halspartie gut zu sehen.

Das lange Fell eines Neufundländers bedarf intensiver Pflege. Man sollte seinen Liebling wenigstens

1x in der Woche kämmen. Im Laufe der Zeit legt wohl jeder sich, sein Handwerkszeug zum kämmen

und schneiden, zu. Die Unterwolle sollte gelöst werden und Konten entfernt werden.  Erlernt ein

Neufundländer früh bzw. rechtzeitig , auf den Tisch zu stehen und gekämmt zu werden, wird er es

später sogar geniessen können. Der Mensch hat es beim kämmen seines Lieblings natürlich dann

auch einfacher. Dem Neufundländer wird eine  Wasserverliebtheit / Verbundenheit nachgesagt, zum

trocknen des Fells empfielt sich daher auch die Anschaffung eines Föns.


powered by Beepworld